Direkt zu den Inhalten springen

Broschüren

Der Sozialverband Deutschland e. V. (SoVD)

Die Gründung einer starken Organisation der Kriegsbeschädigten war am Ende des dritten Kriegsjahres, im Frühjahr 1917 eigentlich schon längst überfällig.

Die großen verlustreichen Schlachten des 1. Weltkrieges waren schon geschlagen, als am 23. Mai 1917 in Berlin

der "Bund der Kriegsteilnehmer und Kriegsbeschädigten" gegründet wurde, aus dem zu Ostern 1918 der Reichsbund hervor ging.

Unser Arbeit gilt seit dem ersten Tag der Stärkung der sozialen Rechte großer Teile der Bevölkerung.

In der Zeit nach dem 1. Weltkrieg waren es zunächst die Kriegsopfer, die mit unserem Verband ihre Versorgung erstritten,

so kämpfen wir heute für soziale Gerechtigkeit aller Mitglieder unseres Verbandes.

Der SoVD - Ortsverband Bad Harzburg ist eine Solidargemeinschaft von über 280 Mitgliedern.

Wir sind eine aktive Gruppe im Kreisverband Goslar und gehören zum Bezirksverband Braunschweig.

Jeden 3. Mittwoch im Monat treffen wir uns um 15.00 Uhr im Wichernhaus, Wichernstraße 22, 38667 Bad Harzburg im gr0ßen Saal zu Informationsveranstaltungen.

Referenten zu verschiedenen Themen werden von uns eingeladen.

Als größter Sozialverband in Niedersachsen macht der SoVD der Politik Druck, denn soziale Gerechtigkeit ist unser Auftrag.

Parteipolitische Unabhängigkeit war in der Vergangenheit dabei genauso selbstverständlich wie heute.

Unser Handeln wird immer politisch, aber nie parteipolitisch sein.

Wir machen uns für soziale Gerechtigkeit stark beraten und vertreten Sie in folgenden Bereichen:

  • Rente - Arbeitslosengeld I + II (Harz IV) - Krankenversicherung - Pflege - Sozialhilfe 
  • Behinderung - Berufskrankheit, Arbeitsunfall - staatliche Entschädigungsleistungen
  • Medizinische und berufliche Rehabilitation - Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Werden Sie SoVD Mitglied! 

Fünf Gründe, warum es sich lohnt Mitglied im Sozialverband Deutschland zu werden.

1.  Rente, Pflege, Harz IV, Gesundheit, Behinderung, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.

Das Sozialrecht betrifft alle Menschen - auch Sie! Deshalb brauchen Sie einen starken Partner, der Sie berät und unterstützt.

Wir sind der Partner mit Sozialberatung:  persönlich und kompetent.

2.  Durch unsere Gemeinschaft von mehr als 280.000 Mitgliedern Organisiert in 43 Kreis- und ca. 1000 Ortsverbänden in Niedersachsen

kennen wir uns mit Problemen bei der Antragstellung und Durchsetzung Ihrer Interessen aus. 

In über 60 niedersächsischen Beratungsstellen stehen wir unseren Mitgliedern zur Seite.

Wir wissen was Ihnen zusteht. Unsere Juristen helfen Ihnen, diese Rechte vor Gericht durchzusetzen.

3.  Als große Gemeinschaft vertreten wir Ihre sozialpolitischen Interessen auch erfolgreich gegenüber der Politik.

Wir machen uns für Solidarität und soziale Gerechtigkeit stark.

4.  Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben, informieren wir Sie umfassend mit unseren Broschüren,

der kostenlosen SoVD Mitgliederzeitung, dem Nachrichten-Dienst bei WhatsApp und unserer Internetseite.

Hier erhalten Sie zudem Hinweise auf Veranstaltungen und viele Tipps zu den Themen Rente, Pflege, Harz IV, Behinderung, Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht.

5.  Wollen Sie sich ehrenamtlich engagieren oder einfach Teil einer großen Gemeinschaft sein?

Kommen Sie zu uns, wir freuen uns auf Sie!

Sie können sich im SoVD aktiv beteiligen und mit Ihrem ehrenamtlichen Engagements sozial benachteiligten Menschen helfen.

Unsere Orts- und Kreisverbände bieten Ihnen Informationsveranstaltungen, Vorträge sowie Ausflüge und vieles mehr.

Werden Sie Teil der SoVD Bad Harzburg - Gemeinschaft!

Wir sind für Sie da!

SoVD - Ortsverband Bad Harzburg, Günter Rauer, 38667 Bad Harzburg, Telefon: 05322 -  80 555                                                                                                                  E.-Mail: Harzfee.G.Rauer(at)t-online.de   www.sovd-bad-harzburg.de                                                                                          

 SoVD - Kreisverband Goslar, Bäringerstraße 31, 38640 Goslar, Telefon: 05321-21836                                                                                                                                  E.-Mail: info(at)sovd-goslar.de   www.sovd-goslar.de  

SoVD - Bezirksverband Braunschweig   www.sovd-braunschweig.de

SoVD -Jugend Niedersachsen    www.sovd-jugend-nds.de 

SoVD - Landesverband Niedersachsen   www.sovd-nds.de 

                                                                                                                                                                                                                           

Der am 21.03.2018 neugewählte Vorstand

www.sovd-bad-harzburg.de

 

Günter Rauer, 1. Vorsitzender

Tel.: 05322 – 80555

 Peter Keck, 2. Vorsitzender

Tel.: 05322 – 954472

Petra Kullick, Frauensprecherin

Manfred Kaden, Schatzmeister

Rosemarie Richter, Schriftführerin

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Wir, die Mitglieder des SoVD treffen uns jeden

3. Mittwoch im Monat um 15.00 Uhr

im Wichernhaus, Wichernstraße 22

          Zu unseren monatlichen Treffen laden wir                                                           

         Referenten zu verschiedenen Themen ein.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    SoVD Beratungszentrum Goslar

    Bäringerstraße 31, 38640 Goslar

                 Telefon: 05321 – 21836

SoVD Bad Harzburg stellt sich vor im oberen Badepark Bad Harzburg 06.05.2018